Wangenrot und Wimpernschlag – maconda unterstützt VR Equitypartner bei der Beteiligung an der Dr. Neuberger Holding, Anbieter von dekorativer Kosmetik

maconda-News November 2018

Mit einer umfangreichen Commercial Due Diligence hat maconda die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner bei der Minderheitsbeteiligung an der Dr. Neuberger Holding begleitet. Die Dr. Neuberger Gruppe ist spezialisiert auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb innovativer, dekorativer Kosmetik.

Schönheit kommt nicht nur von innen: Dekorative Beauty-Produkte erfreuen sich besonders bei der weiblichen Zielgruppe ewiger Beliebtheit. In diesem Erfolgsmarkt ist die Dr. Neuberger Gruppe aktiv.  Ob Lidschatten, Nagellacke, künstliche Wimpern oder Beauty-Accessoires: Das dynamische Kosmetikunternehmen mit Sitz in Wiesbaden entwickelt trendige Beauty-Artikel, darunter auch Kosmetiksets für Erwachsene und Kinder. Nicht nur die eigenen Marken und Lizenzprodukte vertreibt die Dr. Neuberger Gruppe über ihre Einzelgesellschaften. Handels- und Distributionsmarken gehören ebenfalls zum Portfolio. Das Unternehmen realisiert den internationalen Vertrieb seiner Produkte über den Lebensmitteleinzelhandel, Drogeriemärkte, Parfümerien, Spielwarenläden und Onlineshops. Produziert wird von zertifizierten Lohnherstellern in Asien, USA und Europa.

Die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner ist seit September in Form einer Minderheitsbeteiligung bei der Dr. Neuberger Holding mit im Boot. Die Kölner Beratungsmanufaktur maconda bereitete die Transaktion mit einer umfassenden Commercial Due Diligence vor.

Zunächst bewerteten die maconda-Analysten die maßgeblichen Entwicklungen im Markt für dekorative Kosmetik. Das sind vor allem vier Faktoren: der zunehmende Einfluss von Social Media, die stetig wachsende Produktvielfalt, steigende Produktqualitäts-Ansprüche einer größer werdenden Zielgruppe und last but not least die Nachfrage nach Naturkosmetik und speziellen Nischenprodukten.

Aus den Ergebnissen leiteten die Kölner Berater die Konsequenzen für die Anbieter ab, die in diesem fragmentierten und schnelllebigen Markt aktiv sind – und konkretisierten die sich daraus ergebenden Anforderungen für eine erfolgreiche Marktstrategie.

Vor dem Hintergrund dieser Ergebnisse analysierte maconda schließlich die Marktposition der Dr. Neuberger Gruppe in einer kompetitiven, vielschichtigen Anbieterlandschaft. Dazu wurden für die angebotenen Produkte und Marken die jeweiligen Wettbewerbsformen unter die Lupe genommen – angefangen bei den führenden Herstellern bekannter Markenprodukte, über Private Label-Anbieter bis hin zu diversen Distributoren von Beauty-Produkten. Unter anderem führte maconda dazu Interviews mit Markt-Insidern und besuchte gezielt verschiedene Einzelhandelsformate – teils auch als teilnehmender Beobachter.

Die Commercial Due Diligence umfasste außerdem eine detaillierte Bewertung der Absatzkanäle, zentraler Kunden-Anforderungen und allgemeiner Wachstums-Prognosen. Ein prüfender Blick auf das Qualitätsmanagement-System des Unternehmens durch den erfahrenen maconda-QM-Experten rundete die Arbeit von maconda zur Dr. Neuberger Gruppe ab.

Mit ihrer jahrelangen Erfahrung im Einzelhandel und der Beauty-Branche schafften die Kölner Beratungsexperten in der Projektarbeit echten Mehrwert für das Wiesbadener Kosmetikunternehmen und stellten die Weichen für zukünftige Markterfolge.

maconda baut seine Expertise in der Personal Care- und Beauty-Branche weiter aus

In den letzten Jahren hat sich das maconda-Team intensiv mit diversen Segmenten der Personal Care- und Beauty-Branche befasst und mehrere Projekte zum Erfolg geführt. Investment Checks und Commercial Due Diligences zählten ebenso dazu wie verschiedene Mandate zur Wertsteigerung.

Solide Branchen-Erfahrung in der Personal Care- und Beauty-Branche: Personal Care | Dekorative Kosmetik | Gesichtspflege | Naturkosmetik | führende Parfümeriekette | Warenhäuser mit Beauty-Sortiment | Nagelpflegeprodukte | Direktvertrieb für Kosmetik | Teleshopping von Kosmetika u.ä. | Abfüllung von Sachets | Caps & Closures für Körperpflegeprodukte | Abfüllung von Liquiden und Aerosolen | Friseurbedarf | PoS-Displays für dekorative Kosmetik | Dosierspender für Körperpflege- und Kosmetikprodukte

Über maconda

Seit mehr als 20 Jahren unterstützt maconda bei der Übernahme, Weiterentwicklung und Restrukturierung von Unternehmen. Mit über 800 Beratungs- und Umsetzungsprojekten und mehr als 450 transaktionsbezogenen Mandaten hat maconda umfassend Erfahrung, um auch anspruchsvolle Projekte pragmatisch zu begleiten. Zu den Mandanten gehören mittelständische Unternehmen, Geschäftsbereiche von Großunternehmen sowie internationale Private Equity-Investoren und Family Offices.

maconda-Fokusbranchen: Konsumgüter | Handel & eCommerce | Lebensmittel | Bekleidung & Textilien | Gesundheitswesen & MedTech | konsumnahe Dienstleistungen | Business Process Outsourcing & unternehmensnahe Dienstleistungen | Software & Zukunftstechnologien | Verpackungen | Maschinenbau für ausgewählte Branchen

maconda-Kernthemen: Strategieentwicklung und -umsetzung | Digitale Transformation | Restrukturierung | Commercial Due Diligence