Deal-Profil:

Target: Weener Plastik

Branche: Verpackungen

Investor: Lindsay Goldberg Vogel

Aufgabe: Commercial Due Diligence

Lindsay Goldberg Vogel profitiert von der Erfahrung von maconda in der Konsumgüterindustrie – Commercial Due Diligence im Markt für Kunststoffverpackungen

maconda-News März 2012

Kappen, Verschlüsse, Deckel und Gefäße – dies sind nur einige der Verpackungstypen, die das international aufgestellte maconda-Team in Vorbereitung eines Private-Equity-Investments in der vielschichtigen Verpackungsindustrie analysiert hat.

maconda unterstützt Lindsay Goldberg Vogel bei der Übernahme des deutschen Kunststoffverpackungsherstellers Weener Plastik

Weener Plastik ist ein deutsches Traditionsunternehmen mit Sitz in Norddeutschland und spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung innovativer und hochwertiger Kunststoffverpackungen. Der Fokus von Weener liegt auf Dosier-, Schließ- und Verpackungssystemen für Konsumgüterhersteller aus den Bereichen Körper- und Haushaltspflege, Nahrungsmittel sowie der Getränkeindustrie. Das Unternehmen zählt viele der führenden und global agierenden FMCG-Produzenten zu seinen Kunden und ist seinerseits weltweit mit Produktionsstätten vertreten. Mit einer Red Flag-Analyse und einer anschließenden Commercial Due Diligence unterstützte das maconda-Team Lindsay Goldberg Vogel, den zentraleuropäischen Vertreter des mit 10 Mrd. $ Eigenmitteln ausgestatteten Private-Equity-Fonds Lindsay Goldberg, bei der Akquisition des deutschen Verpackungsspezialisten.

Neben der Analyse und Quantifizierung des relevanten Marktes war es ein zentrales Ziel, die Treiber des komplexen und sehr dynamischen Verpackungsmarktes zu ergründen und dessen weitere Entwicklung abzuschätzen. Hierfür war neben einer Identifizierung und Einschätzung übergeordneter Trends auch eine detaillierte Analyse der relevanten Endmärkte erforderlich. Die Bewertung der Kundenbasis sowie der Positionierung von Weener im Vergleich zum relevanten Wettbewerb rundeten unsere Analyse ab.

Um die hohe Marktdynamik, die Relevanz verschiedener globaler und regionaler Trends sowie die regionale Positionierung von Weener besser zu verstehen, führten wir gezielte Gespräche mit ausgewählten Experten und Marktteilnehmern aus unserem gewachsenen Netzwerk. So arrangierten wir Dutzende Interviews mit Verbänden, Produzenten und Kunden in den Regionen Europa, Brasilien und Russland. Durch die dabei gewonnenen Erkenntnisse, gepaart mit dem langjährigen Know-how unserer Verpackungsexperten, konnten wir unserem Mandanten einen umfassenden Einblick in den komplexen Markt und das spezifische Geschäft von Weener vermitteln.

Die Transaktion, für die noch keine Zustimmung seitens der Kartellbehörden vorliegt, soll Weener dabei unterstützen, seine globale Expansionsstrategie weiter voranzutreiben.

Selbstverständlich stehen wir auch Ihnen als kompetenter und vertrauensvoller Partner zur Verfügung. Bei Konsumgütern, in der Verpackungsindustrie wie auch in anderen Branchen, für Commercial Due Diligences (auch auf der Verkäuferseite), Wertsteigerungsprojekte, Geschäftsfeldentwicklung, Auslandsexpansion und bei der strategischen und operativen Restrukturierung.

Melden Sie sich jederzeit, wenn Sie hier Expertise benötigen. Wir sind gerne für Sie da!

Über maconda

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Steigerung von Umsatz, Ertrag und Unternehmenswert sowie Dienstleistungen rund um Unternehmenstransaktionen (Commercial Transaction Services). Dazu gehören umfassende Target Screenings, die systematische Vorbereitung auf den Unternehmensverkauf („Exit Readiness“), Commercial Due Diligences (auch für Verkäufer) sowie die Post-Merger-Integration. Unsere Schwerpunktbranchen: Konsumgüter, Lebensmittel, Handel, Dienstleistungen (Gesundheit, Freizeit, Medien etc.), Outsourcing (Customer Care, Zeitarbeit, Facility Management etc.), Textilien und technische Industriegüter. Zudem als nachgelagerte Branchen bspw. auch Verpackungen sowie Maschinen- und Anlagenbau, sofern ein Bezug zu unseren Schwerpunktbranchen besteht. Unser multinationales Beraterteam ist bestens aufgestellt und deckt die Schlüsselregionen Westeuropa, MOE und BRIC komplett ab, zumeist mit Muttersprachlern.

Erfahren Sie mehr...