Deal-Profil:

Target: RUF Betten

Branche: Konsumgüter / Möbel

Investor: NORD Holding

Aufgabe: Commercial Due Diligence

Ausgeschlafen – maconda unterstützt die NORD Holding bei der Übernahme von RUF Betten, einem Hersteller hochwertiger Polster- und Boxspringbetten

maconda-News Oktober 2016

In einem Mandat des Unternehmensinvestors NORD Holding war wieder einmal die umfassende Konsumgüter-Expertise von maconda gefragt. Im Vorfeld einer Mehrheitsbeteiligung an dem Bettenhersteller aus Rastatt in Baden unterstützte das Kölner maconda-Team die in Hannover ansässige NORD Holding mit einer Commercial Due Diligence-Prüfung.

maconda erstellt Commercial Due Diligence für die Beteiligung an einem Hersteller hochwertiger Betten

RUF Betten ist ein erfolgreicher Hersteller von hochwertigen Polster- und Boxspringbetten sowie Matratzen und Federholzrahmen. Sitz und Herstellung sind in Rastatt. Hier werden mit ca. 200 Mitarbeitern mehr als 30.000 Betten pro Jahr produziert. Ruf steht bei Handel und Endverbraucher für internationales Design, hohe Individualität der Produkte und größtmöglichen Komfort. Die NORD Holding Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH hat sämtliche Geschäftsanteile an der RUF-Bett International GmbH & Co. KG erworben. Verkäufer ist die Rolf Benz AG & Co. KG, die zur Hüls-Unternehmensgruppe im westfälischen Stadtlohn gehört.

In der Commercial Due Diligence wurde der wenig transparente deutsche Bettenmarkt analysiert, dem Produktprogramm von Ruf entsprechend segmentiert, und die marktbeeinflussenden Treiber und Trends herausgearbeitet. Ein besonderes Augenmerk lag auf der Bewertung des noch immer anhaltenden Boxspring-Trends sowie der Positionierung von RUF Betten im fragmentierten Wettbewerbsumfeld. Bei der Analyse der Vertriebskanäle und der Kundenstruktur konnte maconda auf die umfassende Expertise auch mit langlebigen Konsumgütern und dem Möbelhandel zurückgreifen. Validiert wurden die gewonnenen Erkenntnisse durch gezielte Interviews mit ausgewählten externen Marktexperten aus unserem über lange Jahre gewachsenen maconda-Netzwerk. Dadurch konnten wir unserem Mandanten einen umfassenden Einblick in den Markt und das spezifische Geschäft von Ruf verschaffen. 

Gerne stehen wir auch Ihnen als kompetenter und vertrauensvoller Partner zur Verfügung. Im Einzelhandel, bei Konsumgütern wie auch in anderen Branchen, die wir über verschiedene Competence Center abdecken. Melden Sie sich jederzeit, wenn Sie hier Expertise benötigen. Wir sind gerne für Sie da!

Über maconda

maconda führte über 450 Beratungs- und Umsetzungs-Projekte durch. Zudem wurden seit 2004 über 120 Commercial Due Diligence-Prüfungen vorgenommen, vor allem für Finanzinvestoren und meistens in der Bandbreite von 20-500 Millionen Euro Unternehmenswert.

Unsere Fokusbranchen: Konsumgüter | Lebensmittel | Groß- und Einzelhandel | Handel mit eCommerce | Dienstleistungen | Business Process Outsourcing | Bekleidung & Textilien | Gesundheitswesen | Software & IT | technische Industriegüter | Industrie 4.0 | Maschinen- und Anlagenbau | Baustoffe | Verpackungen

Unsere Kernthemen: Strategieberatung | Restrukturierung von Unternehmen | Commercial Transaction Services - also Dienstleistungen rund um Unternehmenstransaktionen. Dazu gehören u.a. umfassende Target Screenings, die systematische Vorbereitung auf den Unternehmensverkauf („Exit Readiness“) und Commercial Due Diligences (auch für Verkäufer).

Erfahren Sie mehr...