Deal-Profil:

Unternehmen: Domilens

Branche: Gesundheitswesen

Verkäufer: BPE

Aufgabe: Vendor Due Diligence

Eyes wide open - maconda analysiert den Markt für ophthalmochirurgische Produkte

maconda-News September 2013

Als einer der aktivsten Anbieter von Commercial Transaction Services im deutschsprachigen Raum blicken wir wieder auf einige spannende Mandate zurück, diverse davon im Healthcare-Markt. Hier sind insbesondere die hochattraktiven Segmente Medizintechnik und -handel, „alternde Gesellschaft“ sowie Pflege- und Sozialwirtschaft zu nennen. Unsere Healthcare-Erfahrung wurde von unseren Mandanten bei Strategieprojekten wie bei Transaktionen genutzt, letzteres auf Käufer- wie auch auf Verkäuferseite.

maconda begleitet BPE mit einer Vendor Due Diligence beim Verkauf des Ophthalmologie-Spezialisten Domilens an Polytech

Die in Hamburg sitzende Domilens ist neben Polytech der führende herstellerunabhängige Händler von ophthalmochirurgischen Produkten in Deutschland. Das Angebot umfasst Intraokularlinsen, Viskoelastika, Spüllösungen, Verbrauchsmaterialien und Phakogeräte. Diese Produkte kommen bei den wichtigsten augenchirurgischen Eingriffen zum Einsatz. Kunden sind hauptsächlich niedergelassene operativ tätige Augenärzte und private ambulante Augenkliniken.

Nachdem maconda den bisherigen Gesellschafter BPE Unternehmensbeteiligungen bereits 2010 bei der Akquisition von Domilens unterstützt hat, begleiteten wir BPE dieses Mal auf der Verkäuferseite. Im Mittelpunkt stand eine fundierte Analyse von Markt, regulativem Rahmen und Unternehmen. Ziel der sogenannten Vendor Commercial Due Diligence war es, potenziellen Investoren einen einfacheren und schnelleren thematischen Zugang zu der komplexen Materie zu verschaffen. Dazu haben wir u.a. die sehr heterogene Vertragslandschaft im deutschen Gesundheitswesen durchleuchtet, die unterschiedlichen Abrechnungsmodalitäten und Erstattungspraxen aufgezeigt und die Auswirkungen auf das zukünftige Geschäft erörtert.

Bereits 2011 stand maconda der in Berlin ansässigen Beteiligungsgesellschaft Odewald KMU bei der Akquisition des Großhändlers Polytech mit Rat und Tat zur Seite und hat hier neben Deutschland auch einige ausländische Märkte betrachtet. Polytech hat nun Domilens übernommen. Durch diesen Zusammenschluss entsteht der größte herstellerunabhängige Dienstleister im Bereich der Augenchirurgie in Europa. 

Stationäre und ambulante Pflege und Intensivpflege

2013 betreuten wir zudem diverse Mandate in der vielschichtigen und aus verschiedenen Gründen hochkomplexen Pflegebranche. So waren die Experten des maconda-Teams an den Verkaufsprozessen des führenden deutschen Anbieters von ambulanter Intensivpflege sowie eines führenden privaten Betreibers von Alten- und Pflegeheimen beteiligt. Insbesondere Letzteres ist hier als eine der größten Transaktionen im stationären Pflegemarkt der jüngeren Vergangenheit in Deutschland hervorzuheben.

Um die Einrichtungen der ambulanten wie auch der stationären Pflege kompetent beurteilen zu können, haben die maconda-Experten umfangreiche geschäftsfeldspezifische Daten bis auf die Mikroebene gesichtet (z.B. Bevölkerungsentwicklung, Auslastung von Pflegeeinrichtungen, Einzugsgebiet, Kaufkraft etc.) und umfassend Benchmarks sowie Best Practices erhoben und analysiert. Unsere Mandanten profitierten davon im Rahmen der Commercial Due Diligences, aber auch bei Strategieprojekten. 

Sozialwirtschaft

In der Schweiz haben wir eine nicht veröffentlichte Transaktion in der erweiterten Sozialwirtschaft erfolgreich begleitet. Es handelte sich dabei um einen hochregulierten, sensiblen Markt. Hierbei hat unser Team einmal mehr seine Kompetenz bei der Beurteilung von stark staatlich gelenkten Märkten unter Beweis gestellt.

Selbstverständlich stehen wir auch Ihnen als kompetenter und vertrauensvoller Partner zur Verfügung. Im Gesundheitswesen wie auch in anderen Branchen, für Commercial Due Diligences (auch auf der Verkäuferseite), Wertsteigerungsprojekte, Geschäftsfeldentwicklung, Auslandsexpansion und bei der strategischen und operativen Restrukturierung.

Melden Sie sich jederzeit, wenn Sie hier Expertise benötigen. Wir sind gerne für Sie da!

Über maconda

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Steigerung von Umsatz, Ertrag und Unternehmenswert sowie Dienstleistungen rund um Unternehmenstransaktionen (Commercial Transaction Services). Dazu gehören umfassende Target Screenings, die systematische Vorbereitung auf den Unternehmensverkauf („Exit Readiness“), Commercial Due Diligences (auch für Verkäufer) sowie die Post-Merger-Integration. Unsere Schwerpunktbranchen: Konsumgüter, Lebensmittel, Handel, Dienstleistungen (Gesundheit, Freizeit, Medien etc.), Outsourcing (Customer Care, Zeitarbeit, Facility Management etc.), Textilien und technische Industriegüter. Zudem als nachgelagerte Branchen bspw. auch Verpackungen sowie Maschinen- und Anlagenbau, sofern ein Bezug zu unseren Schwerpunktbranchen besteht. Unser multinationales Beraterteam ist bestens aufgestellt und deckt die Schlüsselregionen Westeuropa, MOE und BRIC komplett ab, zumeist mit Muttersprachlern.

Erfahren Sie mehr...