B2C Services

Ein Großteil unserer Projekte findet im Service-Sektor statt. Dazu gehören sowohl Dienstleistungen für Unternehmen als auch für Privatkunden. In der zunehmend digitalen und schnelllebigen Zeit hat der mündige Konsument immer höhere Ansprüche – an Service, Beratung, Qualität, Information, und das ganzheitlich und immer verfügbar. Bei Projekten in diesem Sektor kommt einer ganzheitlichen Bewertung von Services, Marktpositionierung, Erfüllung von Kundenbedürfnissen, und nicht zuletzt der Agilität eine besondere Bedeutung zu.

Auswahl bisheriger Mandate:

  • Kreuzfahrten
  • Freizeitparks, Wasserparks
  • Tourismus, Reiseveranstalter
  • Mobilität
  • Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)
  • Systemgastronomie, Quick Service
  • Fitnessketten
  • Hotellerie, Gastronomie
  • Ticketing
  • Weiterbildung, Nachhilfe
  • KFZ-Vermietung, Nutzfahrzeug-Vermietung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Zeitschriftenverlage (Fachzeitschriftren, Publikumszeitschriften)
  • Buchverlage (Ratgeber, Reise, Kinder, Technik, IT, Wirtschaft & Recht etc.)
  • TV- und Radio-Sender

Fallbeispiele - B2C Services

Ausganssituation Private Equity-Haus prüft eine Beteiligung an dem führenden Anbieter von Flussreisen im deutschsprachigen Raum mit der größten Flusskreuzfahrt-Flotte und dem breitesten Angebot in Europa
Aufgabe Commercial Due Diligence
maconda-Beitrag
  • Realisierung einer ausführlichen Positionierungsanalyse in allen wichtigen Destinationen für Flusskreuzfahrten
  • Umfangreiche Analyse der angebotenen Kapazitäten sowie des Leistungs- und Qualitätsniveaus in Verbindung mit der Preissetzungs- bzw. Bundling-Strategie des Unternehmens
  • Umfassender Vergleich der Flusskreuzfahrt-Flotten ausgewählter Reiseveranstalter mittels eigens definierter Flotten-KPI‘s
  • Durchführung von annährend 100 strukturierten Gesprächen mit verschiedenen Marktakteuren (Experten, Reisebüros, etc.), um einen umfassenden Einblick in das Geschäft sowie in den Flusskreuzfahrtenmarkt sowie das Wettbewerbsumfeld zu gewinnen