Dienstleistungen

Ein Großteil unserer Projekte findet im Service-Sektor statt. Dazu gehören sowohl Dienstleistungen für Unternehmen als auch für Privatkunden. Die anhaltende Konzentration vieler Unternehmen auf ihre Kerngeschäfte führt nach wie vor zu großen Chancen beim sogenannten Business Process Outsourcing (BPO), also der Übergabe von Funktionen eines Unternehmens wie z.B. der Kundenbetreuung an spezialisierte Unternehmen. Da die Qualität von Dienstleistungen prinzipiell schwer messbar ist, kommt bei Projekten in diesem Sektor der Prozess-Analyse der Leistungs-Erstellung besondere Bedeutung zu. 

Auswahl bisheriger Mandate:

Unternehmensbezogen:

  • Zeitarbeit (Leiharbeit)
  • Sicherheitsdienste, Bewachung
  • Facility Management, Gebäudereinigung
  • Marktforschung
  • Werbung, Direktmarketing
  • Speditionen
  • Druckereien
  • Industrieverbände
  • Industrie-Dienstleistungen
  • Öffentlicher Dienst (MOE-Privatisierungsbehörden)
  • Immobilienentwicklung
  • Werbeflächen- und -zeitenvermarktung
  • Werbung für Lebensmitteleinzelhändler
  • Kampfmittelsondierung und -räumung

Konsumentenbezogen:

  • Fluggesellschaften
  • Kfz-Vermietung, Nutzfahrzeug-Vermietung
  • Betreuung von Asylsuchenden und Flüchtlingen
  • Call Center, Customer Care
  • Tourismus, Reiseveranstalter
  • Hotellerie, Gastronomie
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Systemgastronomie, Quick Service
  • Freizeitparks
  • Fitnessketten
  • Kreuzfahrten

Fallbeispiele - Dienstleistungen

Ausganssituation Private Equity-Haus prüft eine Beteiligung an dem führenden Anbieter von Flussreisen im deutschsprachigen Raum mit der größten Flusskreuzfahrt-Flotte und dem breitesten Angebot in Europa
Aufgabe Commercial Due Diligence
maconda-Beitrag
  • Realisierung einer ausführlichen Positionierungsanalyse in allen wichtigen Destinationen für Flusskreuzfahrten
  • Umfangreiche Analyse der angebotenen Kapazitäten sowie des Leistungs- und Qualitätsniveaus in Verbindung mit der Preissetzungs- bzw. Bundling-Strategie des Unternehmens
  • Umfassender Vergleich der Flusskreuzfahrt-Flotten ausgewählter Reiseveranstalter mittels eigens definierter Flotten-KPI‘s
  • Durchführung von annährend 100 strukturierten Gesprächen mit verschiedenen Marktakteuren (Experten, Reisebüros, etc.), um einen umfassenden Einblick in das Geschäft sowie in den Flusskreuzfahrtenmarkt sowie das Wettbewerbsumfeld zu gewinnen
Ausganssituation Private Equity-Haus prüft eine Beteiligung an dem führenden Anbieter von Agrar-Marktforschung mit Fokus auf Panels und Ad hoc-Studien; Kunden sind führende Agribusiness-Hersteller
Aufgabe Commercial Due Diligence
maconda-Beitrag
  • Beurteilung des Dienstleistungsangebots, insbesondere mit Blick auf die Unterschiede zwischen Panels und Ad hoc-Studien; Aufzeigen von Synergien in beiden Geschäftsfeldern
  • Profunde Analyse des sehr heterogenen Marktes inkl. Einordnung in den Markt für Marktforschung, Agribusiness und landwirtschaftliche Strukturen, basierend auf umfassenden Desk Research und Experteninterviews in zehn Ländern weltweit
  • Charakterisierung der wichtigsten Regionen und Ländern hinsichtlich volkswirtschaftlichen Indikatoren, landwirtschaftlichen Strukturen, Bedeutung von Agribusiness und Agrar-Marktforschung; Validierung des Business Plans
  • Umfassende Kundenanalyse bezüglich Nachfrage- und Bestellverhalten, Outsourcing-Verhalten, Auswahlkriterien nach Geschäftsfeld, Kundenzufriedenheit etc.
  • Aufzeigen von Optimierungsfeldern und Wachstumsmöglichkeiten in bestehenden und neuen Marktsegmenten mit Einschätzung des Ertrags- und strategischen Effekts
Ausganssituation International agierender Finanzinvestor mit einem Investment-Fokus auf Unternehmen mit bis zu 150 Mio. € Umsatz plant den Erwerb des Unternehmens von der Gesellschafterfamilie
Aufgabe Commercial Due Diligence
maconda-Beitrag
  • Analyse des deutschen Inkasso-Marktes und Bewertung der Positionierung des Targets im Rahmen einer Due Diligence innerhalb von knapp drei Wochen
  • Identifizierung potenzieller Differenzierungspunkte für Inkasso-Dienstleister und Aufzeigen der Erfüllung durch das Target; Bewertung der strategischen Positionierung innerhalb der äußerst fragmentierten Wettbewerbslandschaft
  • Durchführung von zahlreichen strukturierten und explorativen Markt- und Experten-interviews zur Evaluierung der Entwicklung von Markt und Wettbewerb
  • Abschätzung der Implikationen des verstärkten Eintretens von FinTech-Unternehmen in den Inkasso-Markt; Entwicklung des regulativen Rahmens

Ihre Ansprechpartner

Dr. Rainer Mayer

Dr. Rainer Mayer

Bei Fragen rund um das Thema Dienstleistungen sind Sie bei Dr. Rainer Mayer bestens aufgehoben. Sie erreichen ihn unter 0221/56964-0 oder per eMail unter:

Inna Wedeking

Inna Wedeking

Bei Fragen rund um das Thema Dienstleistungen sind Sie bei Inna Wedeking bestens aufgehoben. Sie erreichen sie unter 0221/56964-45 oder per eMail unter: